News Letter

November 2019 Günter ist zum Dirigenten des OCTUOR DE FRANCE für Stummfilmkonzerte gewählt worden. Erste Ciné concerts im März und April 2020 in Paris und in der Bretagne THE IMMIGRANT – New score by Günter for Sinfonie Orchestra. Premiered in July 2021 CHARLES SPENCER CHAPLIN: Günter’s repertoire: CITY LIGHTS THE CIRCUS MODERN TIMES THE KID weiterlesen…

Bristol Slapstick Silent Festival 2011

Slapstick Gala in der ausverkauften Colston Hall. Die European Sielnt Screen Virtuosi, featuring G. Buchwald in der Besetzung mit Lee Mottram, Klarinette (Wales), Romano Todesco, Kontrabass (Italia), Frank Bockius, drums (Germany), 3-fach Oscar-Preisträger Richard Williams, Cornett (England) (Zeichner des „Pink Panther“) und Günter A. Buchwald, Klavier, Geige (Germany) v.l.n.r. G.Buchwald, L.Mottram, R.Williams, R.Todesco, F.Bockius